German Real Estate – a case for going global!

Die Aussichten für den deutschen Immobilienmarkt sind weiterhin positiv. Die deutsche Wirtschaft ist in den letzten Jahren stetig gewachsen, Konjunktur und Arbeitsmarkt zeigen weiterhin positive Indikatoren, verbunden mit niedrigen Zinsen und weiterer Zuwanderung wird die Nachfrage nach deutschen Immobilien weiter steigen. Bis zum Jahr 2030 steigen die Einwohnerzahlen in den deutschen Großstädten deutlich, die Immobilienmärkte stehen zunehmend unter Druck. Gefragt sind nun zukunftsfähige Konzepte, die die notwendige Verdichtung der Städte kreativ angehen.

MEHR ›