KAPITALBESCHAFFUNG

Mezzaninfinzierungen und Anleihen

  • The Grounds Real Estate AG arbeitet langjährig mit erfolgreichen institutionellen Investoren, privaten Kapitalgebern und namhaften Banken zusammen. Es können zeitnah flexible Finanzierungslinien für den Erwerb von Immobilieninvestitionen umgesetzt werden.
  • Des Weiteren kann im Rahmen der Reduzierung von Zugriffszeiten im Ankauf auf Immobilien, die Erhöhung der Reaktionsgeschwindigkeit durch die Wandlung des Kapitals in Anleihen erfolgen.
  • Das Eigenkapitalengagement in bereits bestehende hoch rentable Portfolien kann durch Bonds substituiert. Durch die Erhöhung der dann freien Eigenkapitalquote, wird eine schnellere Zugriffzeit auf attraktive, im Markt angebotene Immobilien ermöglicht.
  • Weiterhin wird mit dem Ertrag aus unserem Geschäftssegment – Durchhandeln optimierter Immobilienportfolien – an private und institutionelle Investoren, zusätzliches Eigenkapital zur Stärkung des eigenen Bestandsaufbau generiert. Das zur Mezzaninfinanzierung von Co-Investments zur Verfügung gestellt wird.
kapbeschaffung

Co- Investment

  • Neben der Realisierung eigener Projekte agiert The Grounds Real Estate AG im Bereich Projektentwicklung auch als Co-Investor um Opportunitäten zu nutzen und das eigene (Projekt-)Portfolio zu diversifizieren. Co-Investments können entweder als Beteiligung bzw. Joint Venture oder als Mezzaninetranche ausgestaltet werden. Bei der Strukturierung von Co-Investments arbeitet The Grounds Real Estate eng mit der BF.direkt AG einem führenden unabhängigen Spezialisten für die Finanzierung wohnwirtschaftlicher und gewerblicher Immobilienprojekte in Deutschland, zusammen.“